Meine Qualifikationen

  • 1988 Examen als Staat­lich aner­kann­te Diät­as­sis­ten­tin
  • 1988 Kurs­lei­ter­se­mi­nar, Bun­des­zen­tra­le für gesund­heit­li­che Auf­klä­rung (BzgA)
  • 1995 Diplom als Diät­kü­chen­lei­te­rin / DGE mit beson­de­rer Qua­li­fi­ka­ti­on für die Ernäh­rungs- und Diät­be­ra­tung, Uni­ver­si­tät Düs­sel­dorf
  • 2001 Diplom als Ent­span­nungs­päd­ago­gin am Bil­dungs­werk für the­ra­peu­ti­sche Beru­fe.
  •  2005 Zer­ti­fi­ziert an der Kas­sen­ärzt­li­chen Ver­ei­ni­gung Müns­ter zur Durch­füh­rung von
    – Dise­a­se- Manage­ment- Pro­gram­men ( DMP)
    – für Dia­be­ti­ker Typ 2 ohne Insu­lin
    – für Dia­be­ti­ker Typ 2 mit Insu­lin
    – für Hyper­to­ni­ker ( Men­schen mit Blut­hoch­druck)
  • 2007 Kurs­lei­ter- Schu­lung, Insti­tut für The­ra­pie­for­schung (IFT)
  • 2013 ver­schie­de­ne Wei­ter­bil­dun­gen zur betrieb­li­chen Gesund­heits­för­de­rung und Gesund­heits­ge­rech­ten Ernäh­rung am Arbeits­platz
  • 2013 Semi­nar Bera­tung und Moti­va­ti­on, UGB
  • 2013 Grund­se­mi­nar Bewe­gung und Ent­span­nung, UGB
  • 2014 Fach­be­ra­te­rin Fas­ten, UGB
  • 2015 Gesund­heits­för­de­rung im Set­ting Kin­der­ta­ges­stät­te nach § 20 SGB V mit Ein­füh­rung in das Set­ting für das
    Kita- Pro­jekt der IKK „Die Klei­nen stark machen“
  • 2016 Safa­ri­kids Fit­food Tou­ren­ma­na­ge­rin (Ernäh­rungs­pro­gramm für Kin­der von 8- 12 Jah­ren)
  • 2016 Klas­se 2000, Gesund­heits­för­de­rung in der Grund­schu­le, Gewalt­vor­beu­gung und Sucht­vor­beu­gung
  • 2016 Aro­ma­be­ra­te­rin, Aka­de­mie der Düf­te, Det­mold
  • 2017 Aro­ma­Ex­per­tin, Aka­de­mie der Düf­te, Det­mold
  • 2017 Klas­se 2000, Gesund­heits­för­de­rung in der Grund­schu­le, Gewalt­vor­beu­gung und Sucht­vor­beu­gung
  • 2018 Genuss­bot­schaf­te­rin der Sarah Wie­ner Stif­tung „Ich kann kochen“

Aus „Pra­xis für Ernäh­rungs- u. Diät­be­ra­tung“ wird
„IN BALANCE by Michae­la Pöh­ner“

War­um eigent­lich?

Seit 1988 arbei­te ich frei­be­ruf­lich in der Ernäh­rungs- u. Diät­be­ra­tung. Ich habe zahl­rei­che Wei­ter­bil­dun­gen gemacht, unter ande­rem auch in den Berei­chen Bewe­gung, Ent­span­nung und Lebens­freu­de. All das hat mich und mei­ne Arbeit maß­geb­lich beein­flusst und ver­än­dert. Alles ist ganz­heit­li­cher gewor­den – und das ist gut so!

Nun stand es an, mei­ne Home­page zu moder­ni­sie­ren, die inzwi­schen auch schon 20 Jah­re auf dem „Buckel“ hat. Des­halb habe ich mich für eine Erneue­rung ent­schie­den und auch das Logo ver­än­dert.
Ziel ist es, das Inter­es­sier­te schon im neu­en Look mei­nes Logos, als auch auf der neu­en Home­page erken­nen kön­nen was mei­ne Ansät­ze sind!

Ich hof­fe, das ist mir gelun­gen!

Herz­lichst Michae­la Pöh­ner