Jetzt neu: Fastenwandern — weil Sie es sich wert sind!

Jetzt auch für Camper!

Wie neu­ge­bo­ren durch Fas­ten! Ich bie­te Ihnen eine tol­le Woche mit neu­en Erfah­run­gen.

Freu­en Sie sich auf eine Aus­zeit an der fri­schen Ost­see­luft oder dem wun­der­ba­ren Kai­ser­stuhl. Die schö­nen Wan­de­run­gen an der fri­schen Luft und die schö­ne Umge­bung hel­fen Ihnen, sich zu rege­ne­rie­ren. Gestärkt und vol­ler Ener­gie star­ten Sie danach wie­der in Ihren All­tag.

Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen!

Wir Men­schen sind ganz­heit­li­che Wesen, mit Kör­per, Geist und See­le. Wir soll­ten nicht nur auf gesun­de Ernäh­rung ach­ten, son­dern auch auf genü­gend Bewe­gung, aus­rei­chend Ent­span­nung und regel­mä­ßi­ges Fas­ten. Wich­tig sind aber auch Inspi­ra­ti­on und Lebens­freu­de. Gesun­de Lebens­füh­rung darf Spaß machen und kann für jeden eine Berei­che­rung bedeu­ten.

Ernäh­rungs­the­ra­pie und auch das Fas­ten gehö­ren zu den ältes­ten Heil­me­tho­den, die wir ken­nen. Lei­der spie­len sie in unse­rer Gesell­schaft nicht die Rol­le, die sie spie­len müss­ten. Die meis­ten unse­rer Erkran­kun­gen sind ernäh­rungs­be­dingt und könn­ten durch geziel­te Ernäh­rungs­the­ra­pie und/oder Fas­ten häu­fig geheilt oder ver­hin­dert wer­den. Unse­re Ernäh­rung ist ein so zen­tra­ler Fak­tor für die Gesund­heit, dass es kaum eine Erkran­kung gibt, die sich durch eine geeig­ne­te Umstel­lung im Spei­se­plan nicht zumin­dest lin­dern lie­ße.

Interessiert? Dann sind Sie bei mir genau richtig!

Seit April 2006 las­se ich mich regel­mä­ßig bei QUETHEB e.V. (Deut­sche Gesell­schaft der qua­li­fi­zier­ten Ernäh­rungs­the­ra­peu­ten und Ernäh­rungs­be­ra­ter) zer­ti­fi­zie­ren.

An die­ses Zer­ti­fi­kat sind sehr hohe Anfor­de­run­gen gestellt. Nicht ohne Stolz kann ich sagen, dass ich im Kreis Höx­ter die ein­zi­ge Ernäh­rungs­the­ra­peu­tin bin, die die­ses Zer­ti­fi­kat vor­wei­sen kann. Außer­dem bin ich Mit­glied beim UGB, den Unab­hän­gi­gen Gesund­heits­be­ra­tern. Das bedeu­tet: Ich bera­te Sie fun­diert, fair und unab­hän­gig zu Ernäh­rungs- und Gesund­heits­fra­gen.

 

Fastenwandern in Corona-Zeiten

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung über die Fastenleitergebühr!

Die Unterkunft bezahlen Sie direkt vor Ort!

Sollten aufgrund der Corona-Situation erneut verschärfte Schutzmaßnahmen erforderlich sein, fallen keine Stornogebühren für Sie an!

Sie bekommen dann Ihre Gebühr zurück!

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Ihre Michaela Pöhner